Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die Anlaufstelle für
Umweltbildung in Niederösterreich
 
 

AKTUELLES &
WISSENSWERTES

Archiv

29.11.2020 / AKTUELLES

Auszeichnung als Umwelt.Wissen.Schule
Ein Zeichen setzen!

Umwelt- und Klimaschutz sind Ihnen wichtig? Sie werden regelmäßig im Unterricht aufgegriffen? Ihre SchülerInnen wollen aktiv zum Klimaschutz beitragen?

 

Lassen Sie Ihre Schule als Umwelt.Wisen.Schule auszeichnen und profitieren Sie von den speziellen Angeboten.

 

Sie möchten mehr darüber wissen? Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie ein E-Mail. Umwelt.Wissen-Büro  



Details


09.11.2020 / AKTUELLES

NACHLESE zur Tagung
WISSEN WIE - Methoden für zukunftsfähige Umweltbildung

Umwelt.Wissen TAGUNG   I   ONLINE   I   21. Oktober 2020   I   13.00 - 17.00 Uhr

 

Die umfangreiche Nachlese mit Videos zu den einzelnen Tagungsteilen und natürlich allen Webinaren sowie weitere Unterlagen, die von den ReferentInnen zur Verfügung gestellt wurden, finden Sie hier.




23.10.2020 / AKTUELLES

Die Umwelt.Wissen Tagung
fand auch online
großen Anklang!

Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen der Umwelt.Wissen TAGUNG beigetragen haben!

Fast 200 Teilnehmende verzeichnete die Onlineveranstaltung trotz des veränderten Tagungssettings und das Programm kam gut an. Ein breites Spektrum an Methoden von einer Smartphone-Gartentour, über in-class-flip bis hin zu einer Box voller Methoden für den Wald wurde gut angenommen.

Screenshoots Vortragende (11 MB)

Screenshoots Webinare (33 MB)

Screenshoots TeilnehmerInnen (9 MB)




21.10.2020 / TAGUNG

WISSEN WIE - Methoden für zukunftsfähige Umweltbildung

Umwelt.Wissen TAGUNG   I   ONLINE   I   21. Oktober 2020   I   13.00 - 17.00 Uhr

 

Wir müssen leider aufgrund der aktuellen COVID-19-Infektionszahlen unser geplantes Tagungssetting aufgeben und in eine reine Online-Tagung verwandeln.
Wir hoffen natürlich trotzdem auf großen Zuspruch zu unserer stets so gut besuchten Tagung und werden alles daran setzen, Ihnen ein gelungenes Programm anbieten zu können.

Wir möchten bei der Tagung ein breites Spektrum an Methoden vorstellen, das von einer Smartphone-Gartentour, über in-class-flip bis hin zu einer Box voller Methoden für den Wald reicht. Keine Sorge, es geht nicht nur um Methoden mit mobilen Endgeräten.



Details

Bild des Tagungscovers

22.10.2020 / AKTUELLES

Obstbaumtag als Quiz &
„15 Jahre – 15 Projekte“
mit verlängerter Einreichung!

Corona bedingt kann der Obstbaumtag 2020 leider nicht wie gewohnt stattfinden. Ganz verzichten müssen Interessierte dennoch nicht auf Tipps und Tricks rund um nachhaltiges Gärtnern und alte Obstsorten: das Obstbaumquiz auf bpww.at

 

„15 Jahre – 15 Projekte“

 

Anlässlich des 15jährigen Bestehens des UNESCO Biosphärenparks Wienerwald (BPWW) ruft das "BPWW Management" gemeinsam mit dem "NÖ Landschaftsfonds" und dem Verein "Niederösterreich – Wien" den Projektwettbewerb „15 Jahre – 15 Projekte“.

 

Besonders angesprochen sind Vereine, Gemeinden, Kleinregionen, Arbeitsgemeinschaften oder auch Kooperationen von Betrieben.

 

All diese sollen ihre konkreten Projektideen nun verlängert bis zum 15. 11. 2020 

in folgenden drei Kategorien einreichen:

 

  • Freizeit und Naherholung
  • Erhaltung der Kulturlandschaft
  • betriebliche Kooperationen – Regionalprodukte und Direktvermarktung

 

Aus allen eingesendeten Projektideen prämiert eine Jury die besten 15 Projekte.
Auf die Gewinnerinnen und Gewinner wartet ein Preisgeld von bis zu 4.000 Euro für die Projektumsetzung.

 

Nähere Informationen und Teilnahmebedingungen sind auf www.bpww.at/projektwettbewerb zu finden.

 




07.10.2020 / AKTUELLES

Du kannst Kreislaufwirtschaft? Stell dich der Challenge bis 24.10.!

Unsere Mission

Mehr Nachhaltigkeit durch optimierte Kreislaufwirtschaft! Übernimm selbst Verantwortung, überzeuge mit deinem genialen Konzept und werde Teil der b-in-challenge!

Ziel ist es coole Innovationen zu kreieren und neue Ideen zu sammeln. Deine tollen Vorschläge kannst du dann über diese Seite einreichen.

https://b-in-challenge.com/

Es winken attraktive Sachpreise wie 3D-Drucker, AR-Brille uvm.!




29.10.2019 / SEMINAR

Sonne, Wind & Co erleben und entdecken

Seminar für KindergartenpädagogInnen und Interessierte

 

A U S G E B U C H T !

 

22.10.2020 , 08.30 - 16.30 Uhr, Maria Ward Haus - Lilienhof, Stattersdorfer Hauptstr. 62, 3100 St. Pölten

Seminarraum 1

02742/257410

www.lilienhof.at  office@lilienhof.at, Bushaltestelle (Linie 2) direkt vor dem Haus

 

Energie: Wo steckt sie drin? Wo kommt sie her? Wie können wir achtsam damit
umgehen? Das Thema Energie gehört zu den großen Herausforderungen unserer Zeit.



Details

Cover des Handbuches

30.07.2020 / AKTUELLES

Neuer Hochschullehrgang „Natur in der Elementarpädagogik”

Sie wollen erleben, wie Sie Wald, Wiesen und Gewässer als kindgerechte und bildungswirksame Lernorte nützen können? Sie möchten Ihre Kompetenzen als ElementarpädagogIn um viele neue Ansätze und Methoden erweitern und einen vertieften Zugang zur Natur finden? Dann dürfte Ihnen der Hochschullehrgang „Natur in der Elementarpädagogik” gefallen.

Der Lehrgang läuft von Oktober 2020 bis Juni 2022. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Details zur Anmeldung erhalten Sie auf der Website der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik.

 

Weitere Infos & Anmeldung

 



Programmfolder

22.07.2020 / AKTUELLES

Debattieren für ein #climateofchange!

Südwind veranstaltet im Schuljahr 2020/21 Debattier-Wettbewerbe zum Thema Klimawandel und Migration. Teilnehmen können Jugendliche (Schulen & Jugendzentren) und Studierende. Alle Global Action Schools und Global Action Initiatives sind herzlich eingeladen teilzunehmen - ebenso alle, die jetzt beginnen wollen, sich für globale Zusammenhänge und Problemlagen zu engagieren. Die

 

Die Anmeldung läuft bis 30. September 2020. 
Mehr erfahren



KlimademonstrantInnen von hinten mit Plakaten

14.08.2020 / AKTUELLES

IMST-Tagung 2020
Distance Learning
in den MINDT-Fächern

am 23.9. und 24.9.2020 


Im Fokus der Online-Tagung steht die Auseinandersetzung mit dem Thema Distance Learning und dessen Mehrwert für den Fachunterricht. Experten und Expertinnen aus dem Bildungsbereich berichten und diskutieren dessen Chancen und Herausforderungen und gehen der Frage nach, ob und wie Distance Learning künftig das qualitätsvolle Lernen von Schülerinnen und Schülern unterstützt.


Im Rahmen der Online-Tagung wird das Thema Distance Learning auf vielfältige Weise beleuchtet. Aktuelle Fragen, die sich aus der Zeit des Distance Learnings im Frühjahr 2020 ergeben und das Lernen an Österreichs Schulen nachhaltig beeinflussen, werden ebenso behandelt wie der Blick auf die nachhaltige Wirkung von fachspezifischen Lernprozessen.

Die virtuelle IMST-Tagung bietet somit die Möglichkeit, sich im Rahmen von Fachvorträgen, Diskussionen und Arbeitsgruppen zu informieren und interdisziplinär zu diskutieren. Sie wird vom Projekt IMST (Innovationen Machen Schulen Top) in Kooperation mit der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz organisiert.

Nähere Informationen und Anmeldung unter http://www.imst.ac.at/tagung2020



IMST Logo


Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350