DE | EN
Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die Anlaufstelle für
Umweltbildung in Niederösterreich
DE | EN
 

VERANSTALTUNGEN

Sie finden hier Veranstaltungen von Umwelt.Wissen NÖ sowie engen Kooperationspartnern.

00:00:00 / TAGUNG

Umwelt.Wissen TAGUNG EXPERIMENTIEREN

VOM WISSEN ZUR ERKENNTNIS

Experimente für lebensnahe Wissensvermittlung
 

22. November 2018, ab 12.00 Einchecken, Programm: 13.30-18.00 Uhr, 

HTL St. Pölten, Waldstrasse 3, 3100 St. Pölten (Bahnhofnähe)
 

Diese Tagung richtet sich an Pädagogen/innen und Multiplikatoren/innen im schulischen und außerschulischen Bereich.

Es erwartet Sie ein neues Veranstaltungssetting mit

8 Workshops und 18 Interaktiven Stationen!

Statt der herkömmlichen Ausstellung wird heuer an jedem Standplatz experimentiert und ausprobiert.
Das sollten Sie keinesfalls verpassen, denn es gibt vielfältigste Anregungen für den Unterricht in allen Schulstufen und –arten.

 

Lernen Sie das Angebot - nicht die Experimente - der Interaktiven Stationen bereits vor dem Veranstaltungsbeginn kennen. Wir haben einen  Mittagssnack und eine Vorauswahl-Liste für Sie vorbereitet, die es Ihnen ermöglichen, sich stressfrei zu stärken und jene Stationen/Experimente, die Sie unbedingt besuchen möchten, vorauszuwählen.

 

Der Anmeldezeitraum  auf der Kirchlich Pädagogischen Hochschule war vom 27.08. – 17.09.2018. 

Nachmeldungen (für Dienstreiseauftrag) sind jedoch noch bis Veranstaltungsbeginn möglich.
Hier das Nachmeldeformular

 

PROGRAMM
 

ONLINE-ANMELDUNG - jedenfalls nötig!

für Workshopauswahl

Anmeldefrist 14.11.2016

 

Die Tagung ist grundsätzlich als Fortbildungsveranstaltung mit dem Landesschulrat für Niederösterreich im Sinne der Richtlinien für die Erteilung von Dienstreiseaufträgen gemäß §§4 u. 4a LDHG abgestimmt, das dienstliche Interesse in Bezug auf die Zielgruppe ist zu berücksichtigen.



Details


18.10.2018 / TAGUNG

Tagung
„Draußen unterrichten – forschendes Lernen“

Schwerpunkt der Tagung ist Outdoor-Unterricht im Naturpark in Theorie und Praxis. Die Vortragende Lea Menzi von der Stiftung SILVIVA spricht zum Schweizer Modell „Draussen unterrichten“.

 

Zielgruppe:

Natur- und LandschaftsvermittlerInnen und Naturpark-Schulen

 

Wann:                 16. November 2018, 9.30  -  16.30 Uhr

 

Wo:                     Pädagogisches Zentrum Langeck,
                            7442 Langeck, Hauptstraße 29

 

Veranstalter: Verband der Naturparke Österreichs (VNÖ) in Kooperation mit dem Regionalmanagement Burgenland




00:00:00 / SEMINAR

BNE Webinare 8.11.

Erstmals bietet das FORUM Umweltbildung heuer Webinare an, in denen gemeinsam mit Expertinnen und Experten über Themen diskutiert wird, die für die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) relevant sind. 

Teilnehmende dürfen sich aktiv einbringen oder können von den Inputs anderer profitieren. Die aufgezeichneten Webinare stehen zudem dann auch anderen zur Verfügung.

 

Zielgruppen

Die Webinare richten sich an Pädagoginnen u. Pädagogen, Lehramtsstudierende, Netzwerkende und Interessierte. 

 
Webinar-Technik

Um im Webinar sichtbar und hörbar zu sein brauchen Sie

  • ein (USB-)Headset
  • einen Laptop oder PC
  • eine Webcam (oft in Laptops intergriert)
  • stabilen Zugang zum Internet.
Kooperationspartner

Das Webinar wird in Kooperation mit der Virtuellen PH durchgeführt.

 




00:00:00 / SEMINAR

future lectures 26.11.2018

NACHHALTIG LEBEN – ZUKUNFT GEBEN!
Vermittlung christlicher Werte und notwendiger Kompetenzen für die nachhaltige Entwicklung unserer Welt.

 

Studierende und Lehrende der KPH Wien/Krems laden sehr herzlich zu einem Nachmittag ein mit…

  • …einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion

  • …einer interaktiven Ausstellung zum Thema „Nachhaltiges Handeln“

  • …einem Markt der Möglichkeiten zu schulischen Programmen und Netzwerken mit dem Schwerpunkt „Nachhaltigkeit“

  • …einer Kleidertauschbörse und

  • … einem Bücherflohmarkt.

 

Zeit:

Montag, 26.11.2018

15:30 - 18:30 Uhr

 

Ort:

KPH WIEN/KREMS

Campus Wien-Strebersdorf | Festsaal

1210 Wien, Mayerweckstraße 1

 

Bitte um Anmeldung bis zum 23. November 2018 unter:

beate.anderle@kphvie.ac.at




00:00:00 / FORTBILDUNG

Umwelt- und Naturmagazin jetzt kostenlos abonnieren!

Bestellen Sie kostenlos Ihr Abonnement von DEM NÖ  UMWELT- und NATURMAGZIN ! Die Artikel eignen sich auch gut für den Unterricht.

 

Alle aktuellen Themen wie
- Klimawandel,
- Naturschutz und
- Nachhaltigkeit
sowie Tipps und Termine sind darin zu finden.


Fünf Druckausgaben pro Jahr
Online als e-paper oder PDF-Datei auf www.umweltundenergie.at
 

 



Details


00:00:00 / SEMINAR

Naturkundeprogramm 2018 im Mostviertel

Die Naturkundliche Gesellschaft Mostviertel lädt zu Vorträgen in Scheibbs, Purgstall aber auch im Schloss Neubruck ein. Immer wieder werde auch Exkursionen veranstaltet.

 

Freitag 16. Nov. 19:00 Uhr  

Rathaus Scheibbs  

Neukaledonien –
Tropeninsel und Freilichtmuseum einer erstaunlichen Pflanzenevolution
 

Mag. Dr. Hans-Peter REINTHALER, Linz  

 

Freitag 07. Dez. 19:00 Uhr  

Rathaus Purgstall  

Das Blaue Herz Europas bedroht von "grüner Energie" –
durch Wasserkraftwerke am Balkan
 

Ulrich EICHELMANN, Landschaftsökologe, RiverWatch,
Society for the protection of rivers

 

Anfragen oder Anmeldungen zu Exkursionen an: Hubert oder Renate Rausch, 3270 Scheibbs, Uferstraße 7, Tel. 0664 / 45 55 455 oder E-Mail an: hubert.rausch@aon.at

 





Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350