Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die Anlaufstelle für
Umweltbildung in Niederösterreich
 
 

AKTUELLES &
WISSENSWERTES

09.11.2020 / AKTUELLES

NACHLESE zur Tagung
WISSEN WIE - Methoden für zukunftsfähige Umweltbildung

Umwelt.Wissen TAGUNG   I   ONLINE   I   21. Oktober 2020   I   13.00 - 17.00 Uhr

 

Die umfangreiche Nachlese mit Videos zu den einzelnen Tagungsteilen und natürlich allen Webinaren sowie weitere Unterlagen, die von den ReferentInnen zur Verfügung gestellt wurden, finden Sie hier.




24.11.2020 / AKTUELLES

Fortbildungsveranstaltungen der Energie- und Umweltagentur

Fortbildungsveranstaltungen für Pädagoginnen und Pädagogen im Sommersemester 2021 zu verschiedenen Umweltthemen der Energie- und Umweltagentur - eNu.

Die Seminare finden in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich, der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Krems sowie der Abteilung Kindergärten statt.

 

Die Nachmeldung ausserhalb der Anmeldefrist ist direkt über die eNu möglich: umweltbildung@enu.at
 

Angeboten werden neben neuen Workshops zum Thema "Unser Klima & Ich" oder einer Exkursion Naturvermittlung in der Doislau  - „Magere Wiese und Au-Wald“ auch altbewährtes rund um das Thema "Essen & Trinken – ausgewogen und nachhaltig" und noch einiges mehr.

 

Infoblatt

 

Foto: © www.pov.at




17.11.2020 / AKTUELLES

Schutz.Wald.Klima:
Film & Broschüre für Schulen und Interessierte

„Schutz vor Naturgefahren im Klimawandel“ – Film und Broschüre kostenlos erhältlich

 

Der Film „Schutz vor Naturgefahren im Klimawandel“ zeigt in neun übersichtlichen und kompakten Kapiteln umfassend, faktenbasiert und prägnant die unterschiedlichen Naturgefahren, ihre Auswirkungen sowie Maßnahmen zur Reduzierung des Katastrophenrisikos in Österreich. Als Schutz vor diesen Naturgefahren, die sich durch den Klimawandel zunehmend verschärfen, übernimmt der Wald als natürlichste Form des Schutzes eine ganz wesentliche Rolle.



Details


16.11.2020 / AKTUELLES

Die neue WALD BOX
10 Stundenbilder auf einen Griff

Erholungsraum, Trinkwasserfilter, Kohlenstoffsenke, Lebensraum, Schutz vor Naturgefahren, Rohstoffproduzent und Arbeitsplatz – das sind nur einige der vielfältigen Funktionen, die der Wald für uns Menschen erfüllt! Diese Funktionenvielfalt im Schulunterricht einzubauen, ist mit der neuen WALD BOX ganz einfach möglich. Die bunte Methodensammlung bietet Lehrer*innen zehn fertige Stundenbilder für die Altersgruppe 14-19 Jahre, Hintergrundinformationen und Materialien inklusive. Die WALD BOX orientiert sich an den Kriterien einer Bildung für nachhaltige Entwicklung und begeistert Jugendliche mit einer breiten inhaltlichen und methodischen Bandbreite für die Vielfalt des Waldes.

 

Die WALD BOX wurde im Rahmen des Projektes „Internetplattform Wald & Forst“ mit Unterstützung von Bund, Ländern und der Europäischen Union entwickelt.

 

https://www.waldtrifftschule.at/waldbox14-19




29.11.2020 / AKTUELLES

Auszeichnung als Umwelt.Wissen.Schule
Ein Zeichen setzen!

Umwelt- und Klimaschutz sind Ihnen wichtig? Sie werden regelmäßig im Unterricht aufgegriffen? Ihre SchülerInnen wollen aktiv zum Klimaschutz beitragen?

 

Lassen Sie Ihre Schule als Umwelt.Wisen.Schule auszeichnen und profitieren Sie von den speziellen Angeboten.

 

Sie möchten mehr darüber wissen? Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie ein E-Mail. Umwelt.Wissen-Büro  



Details


16.11.2020 / FORTBILDUNG

Wald trifft Schule
Webinare zur Wahl

1. AUSWAHL DES/DER WEBINARS/E - Inhalte siehe unten bzw. auf Infoblatt
 

 

2. ANMELDUNG per Mail an: irene.treitner@haup.ac.at

Bitte unbedingt angeben: TITEL und TERMIN des WEBINARS VOR- und NACHNAME und BUNDESLAND



Details


12.11.2020 / AKTUELLES

Jugend sorgt sich um Umwelt

SOS Kinderdorf hat die größten Zukunftssorgen von Kindern und Jugendlichen erheben lassen. Ihre größte Angst gilt der Umwelt und dem Klimawandel.

 

Junge Menschen sind durch Corona mit großen Unsicherheiten konfrontiert. Hier spielen nicht nur gesundheitliche Aspekte eine Rolle, sondern auch Sorgen um Ausbildung und Arbeitsmarkt sowie Einschränkungen im sozialen Umfeld. Umso bemerkenswerter ist es, dass Corona die Angst vor der Klimakrise nicht verdrängt hat. Das zeigt eine vom Institut für Jugendkulturforschung im Auftrag der SOS Kinderdörfer durchgeführte Umfrage unter 11 bis 18jährigen. 

 


Details

ein blonder Bursch und zwei Mädchen mit braunen Haaren in Frontansicht

06.11.2020 / AKTUELLES

Forschen und Lernen digital

Sie suchen Arbeitsblätter, Filme, Handouts, Bastelanleitungen, Experimente, Videos, Podcasts?


Hier finden Sie eine Übersicht mit Links zu Umweltbildungseinrichtungen, die kostenlose Downloads anbieten:

 

Umwelt.Wissen KATALOG - im Bereich Materialien Online-Materialien und Kunterbuntes

https://www.umweltwissen.at/katalog.asp

 

Digitale Wissenschaftsvermittlung auf Youtube!

 

Online Praxismaterialien des FORUM Umweltbildung
https://www.umweltbildung.at/cms/praxisdb/index.htm

 

Downloads des Bereichs Umweltbildung der Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)

https://www.umweltbildung.enu.at/infomaterialien-unterrichtsmaterialien-methoden-und-vortraege

 

Kreative Ideen für mehr Nachhaltigkeit im Alltag von der eNu

https://www.wir-leben-nachhaltig.at/start/

 

Online Bildungsmaterialien zu Klima von Klimabündnis Österreich

https://www.klimabuendnis.at/aktuelles/online-bildungsmaterialien

 

Wilder Wind - Online Spiele, Experimente und mehr von der IG-Windkraft

https://www.wilderwind.at/

 

Neue Online-Plattform zu den globalen 2030 Zielen,  Gemeinschaftsprojekt von BAOBAB, FORUM Umweltbildung, KommEnt, Südwind und Welthaus Graz
https://bildung2030.at/

 

Digitale Bibliothek des Vereins Südwind

https://www.suedwind.at/digitale-bibliothek/

 

Publikationen Downloads des IZ - Verein zur Förderung von Vielfalt, Dialog und Bildung

https://www.iz.or.at/de/angebote/publikationen-des-iz

 

Natur im Garten
Regelmäßig Webinare zum ökologischen Gärtnern:

https://www.naturimgarten.at/newsletter/beitrag/unser-angebot.html

 

Ideen für zu Hause des Umweltbildungszentrums Steiermark (für ganz Ö)

https://www.ubz-stmk.at/materialien-service/ideen-fuer-zu-hause/

 

Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE)

Kostenlose Podcasts zu SDGs, Entwicklungszusammenarbeit und Umweltschutz

https://www.iufe.at/podcast/#c3158

 

 




28.10.2020 / AKTUELLES

Climate from Space

Klima und Klimawandel interaktiv erkunden

 

Klimawissen wird durch Storytelling leichter verständlich.

 

Die Climate Change Initiative der ESA will eine breite Öffentlichkeit mit Informationen zum Klimawandel versorgen und das Bewusstsein für die drastischen Veränderungen schärfen. Vor allem in der Bildung soll das Thema noch mehr verankert werden. Genau dafür wurde die Plattform Climate from Space entwickelt. Sie hat im Auftrag der ESA die enormen Mengen an Satellitendaten aufbereitet und leicht verständlich dargestellt.

Die meisten der Inhalte der Website sind in Englisch. Sie ist daher eher erst ab der 9. Schulstufe gut im Unterricht einzubauen.

Die Bilder sind beeindruckend und die Texte veranschaulichen sehr gut die Auslöser für Klimaveränderungen -  Klimawandel zum Begreifen. Natürlich auch für Erwachsene sehr interessant.

 

Hier der Link zum Tool:

https://ubilabs.net/de/projekte/ESA

 

 

 




25.05.2020 / AKTUELLES

Musterset für ökologischen Einkauf von Schul- und Büroartikeln

In Niederösterreich wurden 50 BeraterInnen mit Mustersets ausgestattet, um sie in Schulen  und Kindergärten präsentieren zu können.
Ein umfassender, begleitender Leitfaden zeigt, wie groß bereits das Angebot an umweltfreundlichen Artikeln für Schule und Büro ist.

Dieser steht hier zum Download zur Verfügung: Leitfaden

 

Sie möchten mehr über umweltfreundliches Einkaufen wissen, Bezugsquellen kennen, die Produkte ansehen oder Eltern zeigen?

 

Die BeraterInnen – Umwelt.Wissen.Schulen- bzw. ÖKOLOG-BeraterInnen sowie Abfall-BeraterInnen – kommen gerne mit dem Musterset und Leitfaden zu Ihnen an die Schule.

 

Kontaktieren Sie:

Umwelt.Wissen-Büro

kontakt@umweltwissen.at

02742 9005 15210    

 

oder Ihre/n 

Lokale/n Abfallberater/in

Übersicht und Kontaktdaten der einzelnen Verbände

https://www.umweltverbaende.at/?portal=abfallverband&vb=&kat=12

 

Wer alle aktuell verfügbaren Artikel gelistet sucht, der wird bei unserem Kooperationspartner, "Clever einkaufen für die Schule", fündig.

 



Details

Schulartikel des neuen Mustersets


Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350