Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die zentrale Anlaufstelle
für Umweltbildung in Niederösterreich
 
 

AKTUELLES &
WISSENSWERTES

13.12.2022 / AKTUELLES

Gleich.wandeln
Online-Ausstellung

Die Gleich.wandeln Online-Ausstellung gibt einen Überblick über die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs), die Teil der Agenda 2030 sind, dem gemeinsamen Aktionsplan der Weltgemeinschaft. Die 193 Staaten der UNO haben sich darauf verständigt, bis 2030 verstärkt an der Erreichung dieser Ziele zu arbeiten – von Armutsbekämpfung bis Klimaschutz. Die Online-Ausstellung widmet den Schlüsselthemen „Geschlechtergleichheit“ (SDG 5) und „Maßnahmen zum Klimaschutz“ (SDG 13) besondere Aufmerksamkeit.

Durch die Vorstellung von lokalen Best-Practice-Beispiele spannt die Online-Ausstellung einen Bogen vom Lokalen zum Globalen und zeigt konkrete Handlungsmöglichkeiten für Klimaschutz und Geschlechtergerechtigkeit auf.

 

Das Projektteam von Südwind Niederösterreich hat dazu eine Online-Ausstellung konzipiert, bei der SchülerInnen eigenständig - und wenn gewünscht begleitet durch eine ReferentIn von Südwind NÖ - durch die Ausstellung „gehen“ können. Unterstützt durch ein online verfügbares Begleitheft können LehrerInnen und SchülerInnen verschiedene thematische Ausstellungsräume besuchen. Ein Quiz, ein Kahoot, eine Arbeitsraum zur Erklärung der SDGs, ein Kinoraum und eine Bibliothek sind nur einige der zu entdeckenden Räume, die in einer oder mehreren Schulstunden erkundet werden können.

Das Herzstück der Ausstellung ist aber eine Niederösterreich-Karte, in der alle 17+1 Frauen verortet wurden. Mit vertiefenden Links zu ihren Websites und zu Blogbeiträgen der „gleich.wandeln“ Website können mit Hilfe eines Arbeitsblattes konkrete Rechercheaufgaben von den Schüler:innen bearbeitet werden.

 

Aber die Online Ausstellung ist nur ein Tool zur schulischen Bildungsarbeit. Vertiefend finden sich zu ausgewählten ausgezeichneten Frauen Vorschläge für den Unterricht, wo fachbezogen und lehrplanorientiert gearbeitet werden kann. Die Erzählung beginnt jeweils mit der auszeichneten Frau und führt dann vertiefend in die Arbeitsbereiche „Nachhaltige Mobilität“, Ernährungssouveränität, reproduktive Rechte, Erneuerbare Energien, zukunftsweisende Wohnkonzepte und vieles mehr. Quellen, weiterführende Links und Bezüge zu den jeweiligen Unterrichtsfächern und Altersstufen sind zu allen Unterrichtsbeispielen ausgewiesen.

Hier der Link zur Online-Ausstellung:

Gleich.wandeln Walk & Talk Online-Ausstellung

 

Dies und weiterführende Informationen zu Geschlechtergleichstellung und Klimaschutz, Videos, Beiträge finden sich auf der Website von gleich.wandeln.

 

Das Projekt "gleich.wandeln" ist eine Initiative der NÖ Landesregierung, Klimabündnis Niederösterreich, FAIRTRADE Österreich und Südwind Niederösterreich und wird durch die Austrian Development Agency (ADA) aus Mitteln der Österreichischen  Entwicklungszusammenarbeit gefördert.
 








zurück


Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350