Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die Anlaufstelle für
Umweltbildung in Niederösterreich
 
 

AKTUELLES &
WISSENSWERTES

27.04.2021 / AKTUELLES

Tag der Lebensmittelrettung
am Sonntag, den 2. Mai

TELLER STATT TONNE!

 

Von Jahresbeginn bis zum 2. Mai werden rechnerisch alle Lebensmittel für den Müll produziert. Ein Drittel des weltweit produzierten Essens wandert also direkt in die Tonne – und damit auch wertvolle Ressourcen. Das große Wegwerfen lebensnotwendiger Nahrungsmittel ist nicht nur kostenintensiv und eine unnötige Belastung für das Klima, sondern auch für die biologische Vielfalt unserer Erde folgenreich.

Seit 1970 sind beobachtete Wildtier-Populationen weltweit im Schnitt um 68 Prozent zurückgegangen. Hauptgrund dafür ist die Zerstörung von Lebensräumen, vor allem auch durch unsere Ernährung.

Machen Sie jetzt mit: Essen retten, Vielfalt schützen! Denn ohne Artenvielfalt gehen auch die für uns Menschen lebenswichtigen Funktionen der Natur verloren.

Nehmen auch Sie mit Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation am Tag der Lebensmittelrettung teil! Der WWF Österreich unterstützt Sie dabei mit einem Kommunikationspaket.

Mehr unter www.wwf.at/de/tag-der-lebensmittelrettung/








zurück
Semmel, Brokkoli, Lauch, Apfel, Wurstradl und ein Joghurtbecher einzeln abgebildet und Schriftzug Teller statt Tonne


Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350