DE | EN
Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die Anlaufstelle für
Umweltbildung in Niederösterreich
DE | EN
 

VERANSTALTUNGEN

Sie finden hier Veranstaltungen von Umwelt.Wissen NÖ sowie engen Kooperationspartnern.

22.05.2017 / TAGUNG

1.6. BOKU Nachhaltigkeitstag mit BNE Buchpräsentation

Der 1. Juni 2017 wird ein besonderer Tag an der BOKU. Erstmalig werden der BOKU Nachhaltigkeitstag und der „Tag des Lehrens und Lernens“ in einem gemeinsamen, facettenreichen Rahmen zusammen veranstaltet. Mit dieser Kooperation soll eine noch größere Sichtbarkeit und Hebelwirkung für die zentralen Themen erzielt werden.

Das Programm finden Sie hier.

 

Bei der Gelegenheit präsentiert das Forum Umweltbildung

das BNE Jahrbuch "Neue Ziele".

Es widmet sich in den Beiträgen konkreten Lösungsvorschlägen, innovativen Ideen und aktuellen Forschungsergebnissen zu den UNO Nachhaltigkeitszielen (SDG). In Kürze  hier erhältlich.




00:00:00 / FORTBILDUNG

Umweltpädagogik Ausbildung - Anmeldung noch bis 30. Mai!

Anmeldungen für den nächsten Lehrgang "ÖKOLOG - Umweltpädagogik und Lebensqualität" mit Start WS 2017/18 sind
bundesweit noch bis 30. Mai 2017 möglich!    

 

Der Lehrgang

Der 3-semestrige Lehrgang der Pädagogischen Hochschule Steiermark und des UBZ bietet alles, was Lehrende in der Praxis für die Umsetzung von Umwelt- und Gesundheitsthemen brauchen. In diesem österreichweit einzigartigen Lehrgang werden berufsbegleitend Lehrende zu ÖKOLOG-PädagogInnen ausgebildet.
AbsolventInnen des Lehrgangs verfügen über umfangreiche fachliche, methodische und pädagogische Kompetenzen zur Vermittlung von Themen der Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

 

Anmeldung und nähere Informationen unter diesem Link.




24.04.2017 / TAGUNG

1. Nationale Vernetzungskonferenz „Biodiversität & LEADER

Initiativen, Ideen und Impulse


Biodiversitäts- und Kulturlandschaftsschutz sind vielerorts als wichtige Themen in der Regionalentwicklung angekommen. Viele LEADER-Regionen haben den Schutz der biologischen Vielfalt auch in ihren lokalen Entwicklungsstrategien verankert.

 

Doch wie sieht es mit der Umsetzung aus?

Können Biodiversität und Regionalentwicklung noch besser Hand in Hand gehen? Und welche Rollen können (LEADER-) Regionen für die notwendige Vernetzung von Lebensräumen und Arten spielen?

Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit Ihnen im Rahmen der nationalen Vernetzungskonferenz beantworten. Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Datum: 30. Mai 2017, 9:30 bis 17:30 Uhr
Ort: Museum Arbeitswelt, 4400 Steyr, Wehrgrabengasse 7
Veranstalter: Umweltdachverband GmbH in Kooperation mit der ÖAR Regionalberatung GmbH

Anmeldungen bis 18. Mai 2017 unter www.goo.gl/VFrdKS.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.



Details



Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350