DE | EN
Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die Anlaufstelle für
Umweltbildung in Niederösterreich
DE | EN
 

MITGLIEDER

im Umwelt.Wissen.Netzwerk

Im Umwelt.Wissen.Netzwerk sind mehr als 70 Organisationen, Institutionen und Einzelpersonen vereint, die Bildungsangebote, Produkte und Dienstleistungen im Sinne der Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung [BNE] und der nachhaltigen Entwicklungsziele, Sustainable Development Goals [SDGs], in Niederösterreich anbieten.

Nachfolgend finden Sie die einzelnen Mitgliedsorganisationen und Ihre Ansprechpartner/innen.

Im Umwelt.Wissen EXPERTINNEN-POOL finden Sie einzelne Mitarbeiter/innen, ihre Kompetenzen und persönlichen Angebote.

ALLE
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

AGRAR PLUS BeteiligungsgmbH.

AGRAR PLUS unterstützt Menschen bei der erfolgreichen Realisierung ihrer Ideen. Seit nun mehr 25 Jahren wird Projektberatung und -management zu Energiedienstleistungen auf Basis Biomasse und Biogas, nachwachsende Rohstoffe und biogene Treibstoffe sowie Projektentwicklung zu neuen Chancen im ländlichen Raum angeboten. Begleitend dazu finden alljährlich Schulungen, Seminare, Ausbildungen statt, z.B. Ausbildung zum Kellergassen- und Kräuterführer sowie die Ausbildungsreihe Wärme aus Biomasse.

AnsprechpartnerIn:   DI Christian Mayerhofer Burger / Telefon: 02742 / 35 22 34
christian.mayerhofer@agrarplus.at / http://www.agrarplus.at/


Alpenvereinsjugend Niederösterreich

25 Sektionen und zahlreiche Ortsgruppen bieten ihren mehr als 30´000 niederösterreichischen Mitgliedern ein sehr umfangreiches Programm. Intensiv widmet sich der Alpenverein auch der Jugendarbeit, indem ausgebildete Jugendleiter die Kinder und Jugendlichen verantwortungs- und risikobewusst an Natur- und Bergerlebnisse heranführen. Dadurch leistet der AV einen wichtigen Dienst an der Gesellschaft. Der Alpenverein ist dem Natur- und Umweltschutz , besonders im alpinen Raum, verpflichtet.

AnsprechpartnerIn:   Franz Ganaus / Telefon: 0680/3066655
niederoesterreich@jugend.alpenverein.at / http://www.alpenverein.at/jugend/ueber-uns/landesteams/niederoesterreich/


ARCHE NOAH

ARCHE NOAH ist ein Verein mit den Zielen die Vielfalt an Kulturpflanzen für die kommenden Generationen zu erhalten und den Anbau von alten und seltenen Obst- und Gemüsesorten in unseren Gärten und in der Landwirtschaft zu fördern.

AnsprechpartnerIn:   DI Claudia Kaufmann / Telefon: 0676 95 41 198
claudia.kaufmann@arche-noah.at / http://www.arche-noah.at
Zu den Angeboten im Umwelt.Wissen KATALOG


Arge Kunterbunt

Die arge kunterbunt ist ein Zusammenschluss von engagierten und erfahrenen Natur-und Kunstvermittlern. Wir animieren die Teilnehmer unserer Workshops und Veranstaltungen zum Selbstgestalten und verpacken in diese kreative Beschäftigung Wissenswertes über Tiere, Pflanzen und Lebensräume. In lockerer, teils spielerischer Atmosphäre spannen wir gemeinsam einen Bogen von kreativem Gestalten zum Erleben von Natur in ihrer Vielfältigkeit, quasi Natur zum Begreifen, Angreifen und Mitnehmen. Unser Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

AnsprechpartnerIn:   Dr. Gabriele Hrauda / Telefon: 0660/4484248
gabriele.hrauda@utanet.at


Austrian Biologist Association

Die Austrian Biologist Association vertritt die Anliegen aller BiologenInnen und in biologischen Berufen Tätigen, unabhängig von ihrem jeweiligen Berufsfeld. Sie versteht sich als gemeinsame Plattform mit dem Ziel, biologisch fundiertes Wissen um grundlegende biologische Zusammenhänge von allgemeiner umwelt- und gesellschaftspolitischer Relevanz einer breiten Öffentlichkeit zugänglich und bekannt zu machen.

AnsprechpartnerIn:   Theodora Höger / Telefon: 0664/3077937
info@austrianbiologist.at / http://www.austrianbiologist.at


Betriebsgesellschaft Marchfeldkanal

Seit mehr als zehn Jahren hat es sich die Betriebsgesellschaft Marchfeldkanal zur Aufgabe gemacht, die Menschen der Region mit dem zerbrechlichen Ökosystem „Gewässer“ am Beispiel des Marchfeldkanals vertraut zu machen und Verantwortungsgefühl für die in dieser Region schon fast verlorenen Bachläufe zu wecken.

AnsprechpartnerIn:   Brigitte Nadvornik / Telefon: 02247/4570-0
post@marchfeldkanal.at / http://www.marchfeldkanal.at
Zu den Angeboten im Umwelt.Wissen KATALOG


BHW Bildungs- und Heimatwerk Niederösterreich GmbH

Im Bildungs- und Heimatwerk Niederösterreich hat "Bildung vor Ort" Tradition - organisiert von hunderten ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Aktuelle Veranstaltungen, buchbare Seminarangebote, sowie Angebote von BHW-Referent/innen finden Sie unter www.bhw-n.eu. Die BHW-Angebote sind offen für alle Interessierten und auch für andere Bildungsveranstalter in Gemeinden & Regionen.

AnsprechpartnerIn:   Dipl.-Päd. Ing. Hans Rupp / Telefon: 02742/311337
bildung@bhw-n.eu / http://www.bhw-n.eu


Bildungsschmiede Schawerda & Starek OG

Wir bieten Bewusstseinsbildung in Prozessen und Erlebnissen an. Dazu entwickeln wir Konzepte und Programme
- für ein Lernen in Projekten
- für eine erlebnispädagogische Bildung
- sowie für die Begleitung und Betreuung von Projekten.
Unsere Arbeitsfelder sind geeignete Lernorte in Siedlungen und Landschaften. Im Zentrum stehen dabei immer die Menschen – vor allem die Jungen.
Methodisch geht es einerseits um die notwendige Konzeptarbeit, andererseits aber immer auch um die praktische Umsetzung und Erprobung der entwickelten Modelle. Gute Beispiele sollen sichtbar werden. Deshalb spannt sich der Bogen bis zur Organisation von Veranstaltungen und Festen.

AnsprechpartnerIn:   Lisa Schawerda / Telefon: 0664/9127338
lisa.schawerda@bildungsschmiede.at / http://www.bildungsschmiede.at/


BIO AUSTRIA Niederösterreich und Wien

BIO AUSTRIA ist die Netzwerkorganisation der österreichischen BiobäuerInnen. Die BIO AUSTRIA-Servicestelle NÖ und Wien bietet Beratung bei Umstellung auf biologische Landwirtschaft, Beratung und Fortbildung in allen Bereichen der Bio-Landwirtschaft und der Vermarktung, KonsumentInneninformation, Schulungen, Schulstunden, Workshops und Vorträge an.

AnsprechpartnerIn:   Sonja Willim / Telefon: 02742/90833
niederoesterreich@bio-austria.at / http://www.bio-austria.at
Zu den Angeboten im Umwelt.Wissen KATALOG


Biosphärenpark Wienerwald Management GmbH

Der Biosphärenpark Wienerwald ist ein nach UNESCO Kriterien anerkanntes Großschutzgebiet, dessen Aufgabenbereiche neben Schutz, Nutzung und Entwicklung einer Landschaft auch Forschung und Umweltbildung umfassen.

AnsprechpartnerIn:   Dr. Herbert Greisberger (interimistisch) / Telefon: 02233/5418716
office@bpww.at / http://www.bpww.at
Zu den Angeboten im Umwelt.Wissen KATALOG



Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350